Für Schnellentschlossene: 3×2 Karten für das „Fishing Festival 2016“ zu verschenken!

Ja, ihr habt richtig gelesen, wir schicken 3 mal 2 von euch nach Wels zum“Fishing Festival 2016″, der vermutlich heißesten Fischerei-Messe des Landes (Stichwort: Babs K.). Aber nur die Schnellentschlossenen!

Ok, prinzipiell müsst ihr eigentlich nicht wirklich etwas tun dafür, um an die Karten zu kommen. Keine Gewinnspiel-Frage beantworten, keine nervigen Facebook oder Google+ Shares oder all eure Daten inklusive der Sozialversicherungsnummer und Schuhgröße bekannt geben. Nope, wir halten es ganz simpel. Wie es geht, lest ihr nach dem offiziellen Text des Fishing Festivals in dem detailliert beschrieben wird, was euch erwartet. Übrigens, wir sind auch dabei – Für alle, die sich die Show nicht live geben möchten oder können.

Fishing Festival 2016

Das Fishing Festival findet von 6. – 7. Februar 2016 in der Messe Wels (>>So komme ich dorthin<<)statt und bietet wieder eine Plattform für alle Profi- und Hobbyangler aus Österreich und Bayern. Die neuesten Trends, alle Topmarken und zahlreiche Highlights aus den Bereichen Angeln und Fliegenfischen werden vorgestellt. Dabei wird ein Bogen von dem sportlichen Aspekt des Angelns, über ökologische und touristische Gesichtspunkte bis zum Fischen als leidenschaftliches Hobby gespannt.

Babs Kijewski

Profi-Anglerin Babs Kijewski erzählt Wissenswertes über ihre Abenteuer-Trips in die Mongolei.
©BabsKijewski

Insider-Infos und Demonstrationen an den Vorführbecken

Der erstmalige Besuch von Profi-Anglerin und DMAX-Moderatorin Babs Kijewski lässt das Angler-Herz höher schlagen. Als absolute Allroundanglerin wird sie am Vorführbecken die effektive Körderwahl für das Angeln auf Hecht zeigen. Weitere bekannte Experten wie Carsten Zeck u.a. widmen sich den Kunstködern für Waller, dem Ködereinsatz allgemein oder geben Einblicke wie erfolgreich Finesse-Rigs und Offset-Haken eingesetzt werden können. Am Flyfishing Pool zeigt das Who-is-Who der Fliegenfischerszene, wie z.B. Roman Moser, beeindruckende Wurftechniken und vieles mehr. Im Tagungszentrum wiederum erwartet die Besucher ein spannender Video-Vortrag von Babs Kijewski‘s Expedition in die äußere Mongolei und andere Angelreiseberichte. Die ORF Radio Oberösterreich-Bühne präsentiert unter anderem die heißesten Tipps & Tricks zum Erkennen und Lesen von Echolotbildern.

Lustiges Kinderprogramm & Workshops

Das Thema Fisch kann am Fishing Festival von der gesamten Familie erlebt werden. Ein lustiges und facettenreiches Kinderprogramm macht den Messebesuch für Jung & Alt unvergesslich. Sei es Fliegenbinden, Fliegenwerfen am Flyfishing Pool oder ein Kinder- und Jugendturnier vom Österreichischen Castingverband, für den Anglernachwuchs wird hier gesorgt.

Auch Erwachsene können ihre Fähigkeiten bei diversen Workshops erweitern. Beim Bau gespleißter Fliegenruten oder dem Thema Kunstköderangeln wird dem Fishing Festival-Besucher garantiert nicht langweilig. Nachdem alle Grundsteine für den Fischfang gelegt sind, wird beim Schaukochen des Oö. Landesfischereiverbandes noch die optimale Zubereitung gezeigt.

Vorführbecken

Wissen hautnah – Mit Experten am Vorführbecken.
©MesseWels

Größte Bogensportmesse im deutschsprachigen Raum
Die zeitgleich stattfindende Bogensportmesse wird die Zielscheibe für alle Bogenschützen und Interessierten aus Österreich. Sowohl Profis als auch Einsteiger finden hier ein großartiges Angebot und alle Informationen rund um Pfeil und Bogen. Besucher können vor Ort ein umfangreiches Aktionsprogramm – vom der Arc-Trap Wurfscheibenschießen, über ein Bogenschießkino bis hin zum Compoundtraining – testen. Das besondere Highlight: Die österreichischen Staatsmeisterschaften Indoor 2016 in den Disziplinen Recurve und Compound werden exklusiv im Rahmen der Messe ausgetragen.

Alle Informationen und Vorverkaufstickets (bis 1 Tag vor Messebeginn) gibt´s auf www.fishing-festival.at und www.bogensportmesse.at.

Hard Facts:

  • Fishing Festival & Bogensportmesse Wels
  • 6. – 7. Februar 2016
  • Samstag 9 – 18.00 Uhr
  • Sonntag 9 – 17.00 Uhr

Was ist nun zu tun um an die Karten zu kommen?

Naja, wir verlangen prinzipiell nichts, aber nachdem wir ja die Karten in irgendeiner Weise zu euch bringen bzw. eure Namen den Fishing Festival Veranstaltern melden müssen, wäre es geil, wenn wir mit euch in Kontakt treten könnten. Fein wäre es aber auch, wenn ihr eure Mailadresse auf www.derangelhaken.at (also auf dieser Seite) in der rechten Spalte unter „Der Angelhaken via E-Mail“ eintragen und somit unsere Neuigkeiten abonnieren würdet. Außerdem schadet ein LIKE auf unserer Facebook-Seite (www.facebook.com/DerAngelhaken) auch nicht und uns g´freuts! Freilich könnt ihr uns auch auf jede andere euch bekannte Weise kontaktieren 😉

Angelhaken abonnieren

Adresse eingeben, unsere News abonnieren und mit Glück zum Fishing Festival 2016 nach Wels fahren!

Ein Kommentar

  1. Gerald Pinteritsch 3. Februar 2016

Kommentiere diesen Beitrag

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.