Neue Suche

Suchergebnis nicht zufriedenstellend? Versuche es mal mit einem Wortteil oder einer anderen Schreibweise

19 Suchergebnisse für: fischotter

1

Fischotter versus Huchen – Spieltrieb statt Nahrungsaufnahme?

Fischotter machen selbst vor kapitalen Huchen nicht Halt! 47% aller untersuchten Huchen wurden von Fischottern verletzt. Selbst Fische mit 135cm Länge fallen zum Opfer. Die aktuelle Situation um das Thema Fischotter im Alpenraum (hier vor allem in Österreich) spitzt sich mehr und mehr zu. Teichwirte und Fischzüchter berichten seit Jahren und vermehrt von katastrophalen Schäden […]

2

Fischotter-Management zeigt Wirkung – Reduktion erlaubt!

Derzeit werden die Sozialen Medien geflutet von Postings über Fischotter mitsamt Aufrufen zum Unterzeichnen von diversen Online-Petitionen. Hass-Kommentare und gefährlich weit verbreitetes Unwissen inklusive. Doch was ist der Anlass? Hintergrund des aktuellen tierrechtlich begründeten Echauffements ist der aktuelle Entscheid der Landesregierung in Niederösterreich, wonach Fischotter endlich bewirtschaftet werden dürfen. Ein kleines Licht am Ende des […]

3

Fischotter: Erste Entnahme in Österreich

Fischotter werden mehr – Fische weniger. Wissenschaftlich belegt! Nach Bescheid des Niederösterreichischen Landtages erfolgte letztes Wochenende der erste Fallenfang in Österreich. Angelhaken-Leser wissen mehr! Wir haben bereits im November 2015 darüber berichtet, dass der Niederösterreichische Landtag den uneingeschränkten Schutz des Fischotters auf Landesebene gelockert hat. Genau jener Beschluss, auf dem der kürzlich durchgeführte Fang und die Entnahme eines […]

4

Fischotter: Keine Unterstützung von steirischer Politik

Fischotter werden nach Niederösterreich auch in der Steiermark immer mehr zum Problem. Politisches Verständnis oder gar Unterstützung? Fehlanzeige! Mittlerweile nehmen die Ausmaße der durch Fischotter verursachten Schäden an den steirischen Fisch-Populationen verheerende Ausmaße an. Der obersteirischen Laming wurde bereits im Jahr 2015 nach einer sieben Jahre andauernden wissenschaftlichen Studie („Lamingbericht„) ein katastrophales Zeugnis ausgestellt. Rückgang um […]

5

Video belegt: Fischotter verlieren Scheu!

„Tötet sie alle!“ Dieser und ähnliche Sätze wird uns Angelfischern immer wieder nachgesagt. Doch ist es wirklich so? Wollen wir alle Fischotter meucheln und sind Angelfischer denn nun wirklich Feind von Naturschutz, Otter-Beauftragten, Peta etc.? Die Situation ist gleichsam interessant, wie skurril. In einem 28 Sekunden dauernden Video spiegelt sich ein Interessenskonflikt wieder, der seit […]

6

Lamingbericht: Fischotter fressen Fluss leer

Die Fischotter werden mehr – die Fische weniger. Diesen Eindruck haben zahlreiche Gewässerbewirtschafter und Fischer schon seit Jahren. Der Zusammenhang konnte aber bisher kaum nachgewiesen werden. Keine Daten – keine Eingriffsmöglichkeiten. Aber: Nun gibt es den vollständigen „Lamingbericht“. Mit dem Bericht „Entwicklung des Fischbestandes in einem Forellenbach unter dem Einfluss von Fischottern am Beispiel der Laming […]

7

Fischotter nicht mehr geschützt?

Jüngst beschloss der niederösterreichische Landtag den uneingeschränkten Schutz des Fischotters zu lockern. Dies bedeutet aber nicht, dass die Tiere ohne Einschränkung geschossen werden dürfen. Wir haben nachgefragt. markus@derangelhaken.at Durch die europaweite Schutzverordnung gelten Fischotter als gänzlich geschützt. In Österreich durften sie nur in extremen Ausnahmefällen, und selbst dann nur nach Einzelbescheid gefangen oder geschossen werden. […]

8

Fisch des Jahres 2020 – Die Bachforelle

Die Bachforelle zählt zu den bedeutendsten Süßwasserfischen in Europa. Sie zählt zur Familie der Lachsartigen (Salmonidae) und bevorzugt sommerkühle, sauerstoff- und strukturreiche, schnell fließende Gewässer in denen sie als dominierende Fischart beheimatet ist. Die Bachforelle wurde nun zum Fisch des Jahres 2020 ernannt, gab der Österreichische Fischereiverband bekannt. Eine ganze Fischregion, die Forellenregion, wurde nach […]

9

Fischereiverein unter Verdacht: Fischsterben wissentlich verursacht

Eine ganz und gar skurrile Geschichte erreichte uns aus der Gemeinde Vasoldsberg in der Steiermark. Dort steht ein Fischereiverein unter Verdacht ein Fischsterben wissentlich verursacht zu haben. Wie die lokale Ausgabe einer Tageszeitung berichtet, gibt es zu diesem Fall auch eine längere Vorgeschichte. So handelt es sich bei dem betroffenen Teich um ein Pachtgewässer. Aktueller […]

10

Fisch aus Österreich – Gesund, aber kaum vorhanden

Fisch aus Österreich wird langsam knapp! Das Nahrungsmittel Fisch gilt als äußerst gesund. Das stimmt ohne Zweifel – leicht verdaulich, hochwertiges Eiweiß, wertvolle ungesättigte Fettsäuren. Aber woher nehmen? Bis Anfang des 20. Jahrhunderts konnten Österreichs Berufsfischer einen großen Teil des Bedarfes aus unseren vielen Seen – vom Bodensee bis zum Neusiedlersee – und aus zigtausend […]

11

Fischkrankheit PKD: Leiser Tod im Fluss

Im Jahr 2014 entdeckten Wissenschaftler am Kamp bei Rosenburg erstmals das Auftreten der Proliferativen Nierenkrankheit (PKD) in Österreich. Eine weitere Ausbreitung der übrigens für den Menschen ungefährlichen Fischkrankheit ist zu befürchten. Norbert Novak fasst den derzeitigen Wissensstand zusammen. Es begann im Mai 2014 im malerischen Kamptal in Niederösterreich. Ein Team aus Gewässerökologen, das unter dem […]

12

LIVE: Österreichische Fischereifachtagung 2016!

Info: Dieser Ticker der Fischereifachtagung aktualisiert immer an oberster Seitenposition. 18:47 Ende des ersten Tages! Morgen ab 9 Uhr stehen wir wieder Laptop und Kamera bei Fuß und werden wieder berichten. Danke, Mahlzeit und Gute Nacht! 18:35 Letzter Tagespunkt: Fischereimeister Johann Kölbl arbeitet die Geschichte der Österreichischen Forellenzüchter auf. „20.000 Tonnen Salmoniden müssen wir in […]

13

Gemeinsam für die Sache – Treffen steirischer Fischereivereine

Gespräche über aktuelle Problematiken in der Fischerei, Austausch von Erfahrungen und gemeinsame Ausübung der Passion. Das ist das LO-Treffen 2016. Seit Jahrzehnten schon kommen Vorstandsmitglieder und Funktionäre steirischer Fischereivereine zusammen – zum Erfahrungsaustausch, zur Diskussion und natürlich zum Fischen. Heuer fand das Treffen in Lannach statt, unweit von Graz. Rund 70 Vorstandsmitglieder, Fischereiaufseher und Funktionäre […]

14

Hecht-Mörder gesucht!

GESUCHT: Er schlägt heimtückisch zu, reißt tiefe Wunden in seine Opfer und lässt sie danach schwer verwundet ziehen. Wer könnte diese Hechte auf dem Gewissen haben? Helft uns! In den letzten Wochen mussten in einem Weiher nahe Graz einige Hechte ihr Leben lassen, jedoch nicht aufgrund von Fang und Entnahme durch Fischer, sondern aufgrund von […]

15

Fischfauna in der steirischen Enns

Fischfauna in der Enns – Von Prädatoren bis Wasserkraft. Kürzlich waren dies Themen einer Tagung zur fischökologischen Situation der Enns. Hochkarätige Vorträge mit den aktuellen Themen wurden geboten. Von Gert Richter Hier der Themenüberblick: Life-Projekt zur Flussraumentwicklung mit Fachbereich Fischökologie (Gerhard Woschitz) Ergebnisse der aktuellen Fischbestandsaufnahmen, Analyse und Vergleich mit älteren Datensätzen (Büro Blattfisch TB für […]

16

Es reicht! – Offener Brief an die steirische Politik zum Gewässerschutz

„Es reicht!“ – Unter diesem Titel findet Dr. Günther Kräuter – der Präsident der Österreichischen Arbeiterfischervereine (VÖAFV) – klare Worte zum Gewässerschutz in Richtung steirischer Landespolitik.   Gewässerschutz? Wir fordern nachhaltigen und effektiven Schutz letzter frei fließender Gewässerstrecken und endlich wahrgenommene politische Verantwortung für den Erhalt der heimischen Fischfauna. Die vielen Bedrohungen gefährdeter Fischarten dürfen nicht […]

17

Fischdiebe in Lannach! – Das Video

Lannacher Weiher Ende Mai, Anfang Juni: Es sieht aus wie die Tafel nach einem üppigen Festmahl. Die Essensreste der allzu verschwenderischen Gäste liegen an jeder Ecke. Bloß: Wer waren die Gäste und wer hat sie eingeladen? „Fischreste“ wäre eigentlich die falsche Bezeichnung für das, was sich in den letzten Tagen in der Wiese rund um […]

18

Fischgang ohne Angelrute

Die frostigen Monate sind endlich vorbei. Nach dem ohnehin nicht allzu strengen Winter lassen erste wohltuend milde Tage darauf hoffen, was nun kommen mag. Von Gert Richter richter@derangelhaken.at Bei einem ersten Begehen des Flusses kann man das Erwachen der Lebensräume am und im Wasser erleben und einschätzen wie unsere Fische die kalten Monate überstanden haben. […]

19

Böhmische Rhapsodie

Einer mystischen Rhapsodie gleich, der Abfolge epischer Melodien einer Landschaft, die Wildnis und raue Natur widerspiegelt, dennoch gleichzeitig von unwiderstehlich lieblichem Charakter geprägt, zieht die obere Moldau ihre ruhigen Mäander durch moorige Wiesen, Sümpfe und ursprüngliche Wälder. Von Gert Richter Wie eine wohlgereimte Ballade fügen sich ihre dunklen Wasser in einer eigenwilligen Form in breiten […]